Ihre berufliche Chance!

Das Autohaus Weeber als Arbeitgeber bietet Ihnen hervorragende Perspektiven für Ihre Zukunft. Es erwarten sie abwechslungsreiche Tätigkeiten und ein ideales Umfeld für Ihre berufliche Entwicklung.

 

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie in unserem Karriere- und Bewerbungsportal.

 

Zum Jobportal

Quelle: Kreiszeitung Böblinger Bote, 24.03.2016, www.krzbb.de

Daniel Burkhardt im Landkreis

ganz vorne

 

Unser Auszubildender Daniel Burkhardt hat eine besondere Leistung erbracht und die beste Gesellenprüfung im Landkreis absolviert.

 

Den kompletten Bericht aus der Kreiszeitung Böblinger Bote vom 24.03.2016 lesen Sie hier.

Bundesbildungspreis Auszeichnung für Autohaus Weeber.

Ausbildung im Autohaus Weeber

Zum Beginn des Ausbildungsjahres am 03. September konnten auch in diesem Jahr in den Standorten der Weeber Gruppe wieder 25 Auszubildende begrüßt werden.

 

Im Oktober 2009 wurde dem Autohaus Weeber durch die Handwerkskammer Region Stuttgart die Ausbildungspyramide für besondere Verdienste im Bereich der Lehrlingsausbildung verliehen. 

 

Im Juni 2011 wurde das Autohaus Weeber zu den Top 10 Betrieben bei dem Bundesbildungspreis des Kfz Gewerbes gekührt. Bei ca. 25.000 ausbildungsberechtigten Betrieben bundesweit sind wir auf diese Auszeichnung ein klein wenig stolz.

Zeitungsausschnitt "Handwerk ist Bärenstark"
Quelle: Gäubote, 19.03.2010, www.gaeubote.de

"Das Handwerk ist bärenstark"

Drei Auszubildende des Autohaus Weeber wurden von der Handwerkskammer Stuttgart 2010 für besondere Leistungen ausgezeichnet. Den kompletten Bericht aus dem Gäubote vom 19.03.2010 lesen Sie hier.  

Zeitungsausschnitt Ausbildungspyramide.
Quelle: Leonberger Kreiszeitung, 18.10.2008, www.leonberger-kreiszeitung.de

Bildungspyramide der Handwerkskammer Region Stuttgart

Am 16. Oktober 2008 wurden die besten Handwerkslehrlinge geehrt. Für ihren außerordentlichen Einsatz um die Ausbildung Jugendlicher erhalten bei der Veranstaltung auch sechs Betriebsinhaber die Bildungspyramide der Handwerkskammer. Darunter war auch das Autohaus Weeber. 

Für den kompletten Bericht aus der Leonberger Kreiszeitung vom 18.10.2008 klicken Sie bitte hier.

Suche